top of page
  • AutorenbildTraeber Events

Tierheim-Spendenaktion für die Tierheime / Tierschutzvereine in unserer Region


Tierheimspendenaktion für die Tierheime / Tierschutzvereine in unserer Region
Tierheimspendenaktion für die Tierheime / Tierschutzvereine in unserer Region

Was möchten wir machen?

Wir sammeln neben Geldspenden auch Futterspenden für die Tierheime /Tierschutzvereine der Region.

Das Geld und das Futter möchten wir zu Weihnachten dann übergeben.

Futterabgabe:
  • 02. - 22. Dezember 2023

  • Obi, an der Windmühle 2, 01917 Kamenz

  • Locs, Kamenzer Str. 35, 01896 Pulsnitz

Was benötigen die Tierheime?
  • Wer Futter spenden möchte, sollte darauf achten das es möglichst Getreidefrei und Zuckerarm ist.

  • Es wird vorwiegend Trockenfutter und Nassfutter benötigt.

  • Katzenstreu ist auch ein wichtiger Punkt. Hier bitte vorwiegend Cats Best (Kaufland, Edeka, usw.)

  • Das Streu kann über den Kompost entsorgt werden und wird daher von allen Tierheimen gerne genutzt.

  • Zusätzlich gerne Tierspielzeug, Kratzbäume...unsw.


Womit haben die Tierheime zu kämpfen?

Einer der größten Ausgabepunkte sind Tierarztkosten.

Diese sind drastisch gestiegen und machen den Tierheimen große Sorgen. Zusätzlich kommen Futter, Personal, Anschaffungs- und Reparaturkosten dazu. Die meisten Tierheime leben nur von Spenden, daher möchten wir gerne helfen.


Tierheim Horka:

Das größte Tierheim der Region!

Ca. 17 Mitarbeiter (Angestellte, Ehrenamtliche, Helfer) kümmern sich um die Tiere

Momentan befinden sich ca. 40 Hunde, 80 Katzen, Kaninchen, Hühner, Waschbären, Pferde usw. im Tierheim


Spendenkonto:

Tierschutzverein „St.Horkano“ e.V.

Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien

IBAN: DE17850501000057000590

BIC: WELADED1GRL


Tierheim Bloaschütz:

Ca. 25 Mitarbeiter (Angestellte, Ehrenamtliche, Helfer) kümmern sich um die Tiere

Momentan befinden sich ca. 15 Hunde, 100 Katzen im Tierheim / Pflegestellen


Spendenkonto:

Tierschutzverein Bautzen e. V.

Kreissparkasse Bautzen

IBAN: DE58 8555 0000 1000 0025 40

BIC: SOLADES1BAT


Tierheim Bretnig:

Ca. 4 Mitarbeiter (Angestellte, Ehrenamtliche, Helfer) kümmern sich um die Tiere

Momentan befinden sich ca. 18 Hunde, 20 Katzen, Hühner, Meerschweine und Schafe im Tierheim


Spendenkonto:

TSV Hoffnung für Tiere e.V.

Volksbank-Raiffeisenbank Dresden

IBAN: DE18 8509 0000 4897 9310 07

BIC: GENO DE F1 DRS


Tierschutzverein Bischofswerda:

Ca. 7 Mitarbeiter (Ehrenamtliche) kümmern sich um die Tiere

Der Tierschutzverein hat ca. 22 Pflegestellen für Katzen und 3 Pflegestellen für Hunde

44 Katzeen, 2 Hunde und 27 Altkatzen (schwer vermittelbar) befinden sich in den Pflegestellen

Spendenkonto:

Tierschutzverein Bischofswerda e.V.

Kreissparkasse Bautzen

IBAN: DE17 8555 0000 1000 5131 10

BIC: SOLADES1BAT



Ponyfarm Hausdorf:

Auf der Ponyfarm in Hausdorf, bei Kamenz leben 18 Pferde (davon auch Privatpferde), 2 Esel, 6 Kaninchen und 3 Hofkatzen.

Im Katzenzimmer im Bauernhaus leben ca 6 Katzen zur Vermittlung.

Durch viele Notfälle sollen zwei weitere Zimmer im Bauernhaus zu Katzenzimmern umgebaut werden.

Ca. 65 Mitglieder kümmern sich um die Tiere

www.ponyfarm-kamenz.de


Spendenkonto:

Ponnyfarm Hausdorf

Volksbank Dresden-Bautzen

IBAN: DE 15 8509 0000 5493 7910 03

BIC: GENODEF1DRS



Comments


bottom of page